Lichtsprache Nr. 74

Die Gruppe:
Die neuen menschlichen Vorlagen

Beyond 2012:
Worin besteht der Bewusstseinswandel?

Neue Filme:
Am Anfang war das Licht
Ein neues Wir

Die Prophezeiungen der Mayas zu 2012 und danach -
Das Jahr 2012 bezeichnet nicht das Ende des Lebens auf diesem Planeten

Die Transformation unseres Planeten:
Neuentwürfe

Wandelereignisse: Erdveränderungen - Außergewöhnlich viele Brände - Klima und Wetter - Umwelt - Artensterben - Energiepolitik - Finanzkrise - Arbeit und Soziales - Verkehr - Proteste - Politische Streitereien und Vereinigungen - Entdeckungen - Technologische Neuerungen - Raumfahrt und Planetenforschung - Sonnenaktivität - Kosmische Ereignisse - UFO-Sichtungen - Wandel zum Guten

News zum Transformationsprozess:
Rekordbrechender Gammastrahlen-Ausbruch
Abschlachtung von Delphinen
Erneut Einschlag auf Jupiter
Der Mond schrumpft
Das Erdbeben in Chile und seine Verschiebungen
Energieanhebung in der Supernova von 1987
Veränderung der Materie?
Kosmische Strahlung gemessen
Radioaktive Zerfalssrate durch Sonnenaktivität beeinflusst
Unbekanntes Objekt an Erde vorbeigeflogen
Der Wandel aus Sicht eines mexikanischen Kontaktlers
Ungewöhnliche Farsideaktivitäten der Sonne
Update zur Ölkatastrophe

Kornkreise 2010: Symbole des Wandels
von Susanne Sejana Kreth

Russische Heilmethoden: Werkzeuge zur Rettung der Welt
von Susanne Sejana Kreth

Russische Heilmethoden - Werkzeuge zur Rettung der Welt
Ein Erfahrungsbericht von Susanne Sejana
Russische Heilmethoden Nr. 74.pdf
PDF-Dokument [528.4 KB]

Ausgabe Nr. 74, Okt./Nov. 2010
Erscheinungsdatum: Oktober 2010
Preis: 7,50 Euro (D), 8,40 Euro (A), 13,00 SFr

Lichtsprache Nr. 74 (Einzelheft)

7,50
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lichtsprache Nr. 74 (Einzelheft)

7,50inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Mehr anzeigen >>


Sonnen- und Geomagnetische Aktivität table

>
Status
Status
 
From n3kl.org

Newsletter abonnieren

 

Um etwas zu verändern, sollte man nicht etwas Altes zerstören,

sondern etwas Neues schaffen, das das Alte überflüssig macht